Dienstag, 17. August 2010

Kommentare, Shit-Storms und Co KG

Von Stefan Sasse

Normalerweise denke ich ja immer, dass gerne mehr Leute hier auch kommentieren dürften, aber dieses Mal bin ich echt froh, dass ich nicht allzuviel Energie darauf aufwenden muss...

Kommentare:

  1. Jo, genauso geht's mir auch. Auf beiden Seiten habe ich ein paar Kommentare gelesen, bin dann aber ziemlich schnell weg. Allerdings nicht, ohne mir die Haare zu raufen...

    AntwortenLöschen
  2. Die Diskussion bei Herrn Berger ging mir auch völlig durch, was wohl dem Ausfall meines Providers geschuldet war. Aber ich erkenne keinen Verlust, nachdem ich mir gerade einige Kommentare angetan habe.

    Man kann sich auch zu Tode diskutieren. Dann doch lieber schön übersichtlich, so wie hier. Wobei ein wenig mehr doch netter wäre.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.