Freitag, 1. Dezember 2006

NPD oder CDU? Egal.

Für einen kleinen Skandal hat der sächsische CDU-Abgeordnete Nitzsche gesorgt. Er attackierte die "Multi-Kulti-Schwuchteln" in Berlin, die nicht "vom Schuldkult runterkommen" und vermeldete, um Wahlstimmen von Muslimen zu buhlen sei sinnlos, da denen "eher die Hand abfaule", als dass sie CDU wählten. Außerdem wählte er den Nazi-Jargon "Arbeit, Familie, Vaterland" zu seinem persönlichen (Wahlkampf-)Motto.
Interessanter als diese in inzwischen aus jener Ecke ja schon beinahe zur Gewohnheit gewordenen Äußerungen jedoch sind die Reaktionen: die CDU ist "irritiert" wegen der "Stammtischparolen". Über Patriotismus müsse "auf vernünftigem Niveau" diskutiert werden. Patriotismus? Die Grünen finden das Ganze natürlich "unerträglich" und fordern eine Niederlegung des Mandats. Die NPD schickte ihm einen Mitgliedsantrag und forderte ihn auf, der erste NPD-Bundestagsabgeordnete zu werden.
Parolen, wie Nitzsche sie von sich gibt, haben mit Patriotismus nichts zu tun. Habe ich zwischenzeitlich meine ablehnende Haltung gegenüber der WM ein wenig bereut, so bin ich angesichts solcher Ergebnisse wieder froh darüber. Denn Rechtsextremismus (und solchen vertritt der gute Mann mit seinen Äußerungen) hat nichts, aber auch gar nichts, mit Patriotismus zu tun. Nur dient der als probate Entschuldigung für jegliche verbale Entgleisung oder auch die Position als solche.

Kommentare:

  1. "Ablehnende Haltung gegenüber der WM"... geh einfach nach Hause...

    AntwortenLöschen
  2. Was du hier betreibst ist die reinste Form der Demagogie.

    AntwortenLöschen
  3. "NPD oder CDU? Egal." Mit solchen Aussagen wär ich ganz vorsichtig. Das ist Bildzeitungs-Niveau

    AntwortenLöschen
  4. Du hast natürlich Recht, da ich den Bezug auf den einzelnen Abgeordneten Nitzsche nicht deutlich genug gemacht habe. Und auf den bezog es sich, nicht auf die Partei als Ganzes.

    AntwortenLöschen
  5. Dann sind wir uns ja einig ;-)

    AntwortenLöschen
  6. http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/0,1518,449699,00.html
    Zum Thema.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.