Mittwoch, 12. September 2007

Gesetze? Überflüssig

Gesetze sind dieser Tage in etwa wie Kaugummi: man kann darauf rumtrampeln, kauen, sie dehnen, biegen und zerren, und am Ende schmecken sie schal. Nachdem ein G8-Demonstrant eine BKA-Wanze an seinem Auto fand (professionel mit Gaffa befestigt), hat er sie für wohltätige Zwecke versteigert. Nun werden die Käufer wegen Hehlerei angeklagt, zufällig ebenfalls bekannte Linke. Bald wird man die bei Beerdigungen übliche dreifache Salve für die Rechte abfeuern können.

Kommentare:

  1. Hm... in dem von Dir verlinkten Artikel steht aber, das die Käufer NICHT angeklagt, ja anscheinend noch nicht mal als Zeugen vernommen werden. Der Hehlerei wird nur der VERkäufer bezichtigt ;)

    AntwortenLöschen
  2. Wie war das noch: "Gib mir die Kontrolle über das Finanzsystem und es ist egal, wer die Gesetze macht"?

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.