Samstag, 3. Februar 2007

Ein eigener Sache

Das neueste Kapitel in der internen Nabelschau und "Mein Gott bin ich gut"-Serie: die heutigen Besucherzahlen stellen mal wieder einen neuen Rekord: 259 Besucher. Gut, zum Großteil dank der NachDenkSeiten, welche die Güte hatten mich zu verlinken, aber wer weiß, vielleicht bleibt der eine oder andere ja dauerhaft hängen. Wäre schön.



Für die Zusammenfassung war ich einige Sekunden zu spät, deswegen ist sie wieder bei 5...bevor sich jemand wundert.

Kommentare:

  1. Hallo, ich bin auch mit der Userwelle der Nachdenkseiten rübergeschwappt. Mir gefällt dieser Blog gut.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.