Montag, 30. April 2007

Ich LIEBE die Öffentlichen Verkehrsmittel

Ich habe nichts gegen die Öffentlichen, außer dass sie viel zu teuer sind, nicht häufig genug fahren, nachts gar nicht und das, was mich heute wieder aufgeregt hat - besonders die Busfahrer glauben wohl immer, sie sind in "Speed 3" oder so. Im Naldo-Tarifbereich suchen sie gerade den "Busfahrer des Jahres". Es wäre schön, wenigstens EINEN zu finden, der seinen Bus nicht für einen Porsche hält.

Kommentare:

  1. Hab ich schon erwähnt, dass morgen die Welt untergeht? Heut ist mein Bus doch tatsächlich eine Minute zu früh gekommen, weshalb ich ihn dann natürlich verpasst hab. Wenigstens kam der zweite dan zu spät, so dass ich die zweite S-Bahn dann auch nicht gekriegt hab...

    AntwortenLöschen
  2. Das ist leider ein altes Problem: Ist man selbst pünktlich oder überpünktlich, sind die Öffis verspätet, ist man selbst auhc nur 30-60 Sekunden zu spät, sind sie überpünktlich. Das hat mir auch schon so manche halbe oder ganze Stunde meines Lebens verdorben...

    Gruß

    Alex

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.